Erwachsene Patienten

Therapieangebot

Verhaltenstherapie für erwachsene Patienten

In der VTFAW bieten wir ambulante psychotherapeutische Behandlung mit verhaltenstherapeutischem Schwerpunkt an. Während dieser Therapie lernen Sie neue Möglichkeiten kennen, auf bekannte Probleme zu reagieren. Wir beleuchten gemeinsam mit Ihnen Verhaltens-, Denk- und Gefühlsreaktionen, die im Alltag hinderlich sind. Neue Formen des Reagierens werden erlernt, geübt und ausprobiert - so entwickeln Sie eine erweiterte Perspektive und neue Strategien, um problematische Situationen zu bewältigen. Sämtliche Erkrankungen aus dem Spektrum psychosomatischer und psychischer Störungen können in unserem Institut behandelt werden. In einem ersten diagnostischen Gespräch klären wir gemeinsam, ob eine Therapie bei uns für Sie die richtige Wahl ist. Auch werden Sie über die Möglichkeit, an einer Kombinationstherapie aus Einzel und Gruppe teilzunehmen, informiert.

Die Behandlungskosten werden von gesetzlichen sowie privaten Krankenkassen übernommen. 

Ihre Behandlung erfolgt bei einem unserer psychologischen oder ärztlichen Ausbildungstherapeuten, gegebenenfalls auch bei einem unserer leitenden Psychologen (approbierte Psychotherapeuten). Unsere Ausbildungstherapeuten befinden sich in fortgeschrittener Therapieausbildung und erhalten fortlaufend intensive Unterstützung durch erfahrene Therapeuten (so genannte Supervisoren). 

Ablauf

  1. Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin für ein Erstgepräch. Sollten Sie den vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, teilen Sie uns Ihre Absage bitte spätestens 48 Stunden vor Terminbeginn mit, damit wir diesen ggf. noch nachbesetzten können. Für nicht abgesagte Termine stellen wir ein Ausfallhonorar in Rechnung.
     
  2. Bitte bringen Sie zu diesem Termin Ihr Versichertenkarte sowie Unterlagen zu psychotherapeutischen Vorbehandlungen mit.
     
  3. Im Erstgespräch wird geklärt, ob eine Psychotherapie bei uns möglich und für Sie das richtige ist.
     
  4. Sie bekommen eine Nachricht von uns, wenn ein Therapieplatz für Sie frei geworden ist. Abhängig von Ihrer zeitlichen Verfügbarkeit kann es zu Wartezeiten bis zum Therapiebeginn kommen.

Verhaltenstherapie - was ist das überhaupt?

Wir bieten in der VTFAW eine moderne Verhaltenstherapie an, die immer auch die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse einbezieht. In der Verhaltenstherapie unterstützen wir Sie darin, sich selbst zu helfen. Wir vermitteln Ihnen Möglichkeiten, anders zu fühlen, zu denken, sich im Kontakt mit anderen Menschen sicherer zu fühlen oder eigene Wünsche erfolgreicher äußern zu können. In der Verhaltenstherapie gehen wir davon aus, dass psychische Krankheiten in erster Linie durch lebensgeschichtliche und aktuelle Lernprozesse ausgelöst werden. In Gesprächen versuchen wir daher, zunächst zu verstehen, wie es zu Problemen und Beschwerden gekommen ist und in einem zweiten Schritt neue Lernerfahrungen zu ermöglichen, die Probleme mit anderen Menschen reduzieren und Beschwerden vermindern. 

Kontakt

Kontakt Ambulanz
Login
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Passwort vergessen?